Unser Kirchenfenster
Willkommen auf der Homepage der Evangelisch-Reformierten Pfarrgemeinde H.B. Wien-Süd

Die Kontaktdaten zu unserem Pfarrer und den weiteren Verantwortlichen in unserer Gemeinde finden Sie unterÜber uns“.


Veranstaltungen

Aktuelles

Einladung zu
“Paulus – On The Road Again!”

Kirchenraum
 

am Sonntag, 2. Juni, 10:00 Uhr in der Erlöserkirche, Wielandgasse 9

Auf dem Weg zum “Union Theological Seminary” in New York City
Gottesdienst gestaltet von Ulrike und Johannes Wittich
mit gemeinsamen Gospel-Music-Singen … mehr lesen

 

Einladung zum Gemeindeausflug nach Schloss Eckartsau

 

am Samstag, 28. September, 08:30 – 19:30 Uhr in Eckartsau und Rohrau

Gemeinsam mit der Gemeinde Wien-West fahren wir zum Schloss Eckartsau (Andacht und Führung), anschließend  Mittagessen und danach fahren wir  nach Rohrau zum Haydn-Geburtsthaus, den Abschluss bildet ein Heurigenbesuchmehr lesen

Einladung zum Sommerfest

 

am Sonntag, 16. Juni, 10:30 Uhr in der Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Perchtoldsdorf, Christ-Königs-Kirche, Wenzel Frey Gasse 2 2380 Perchtoldsdorf

Das Sommerfest findet gemeinsam mit der Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Perchtoldsdorf ... mehr lesen

 

Einladung zum Vortrag “Gott 9.0”

 

am Mittwoch, 9. Oktober, 19:00 Uhr in der Erlöserkirche, Wielandgasse 9

Der Superintendent der evangelische Diözese A.B. Niederösterreich Lars Müller-Marienburg hält eien Vortrag zum Buch “Gott 9.0: Wohin unsere Gesellschaft spirituell wachsen wird”

“Gott 9.0” vermittelt eine positive Zukunftsvision, in der Werte neu mit Inhalten gefüllt werden … mehr lesen

22. Mai 2019
Bischof Bünker: Demokratie braucht Tugenden„Demokratie lebt davon, dass rechtsstaatliche Prinzipien eingehalten werden. Es braucht aber auch Haltungen, die die Demokratie stützen“, so Bischof Bünker. Foto: epd/Uschmann
Dank an Bundespräsident Van der Bellen für „umsichtiges und besonnenes Wirken“
Wien (epdÖ) – Zur aktuellen politischen Situation hat sich der evangelisch-lutherische Bischof Michael Bünker geäußert. „Demokratie braucht Tugenden“, bekräftigt der Bischof gegenüber dem Evangelischen Pressedienst.
mehr lesen


20. Mai 2019
Kirchen unterstreichen Bedeutung der EU-WahlenBis zum 26. Mai werden die Abgeordneten zum Europäischen Parlament neu gewählt. Foto: wikimedia/diliff/cc by sa 3.0
Hennefeld: Geht um „offenes, soziales und friedliches Europa“
Wien (epdÖ) – Vor dem Hintergrund der dramatischen politischen Veränderungen in Österreich hat der Vorsitzende des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRKÖ), der reformierte Landessuperintendent Thomas Hennefeld … mehr lesen


13. Mai 2019
Karfreitag: Synodenpräsident Krömer kritisiert DienstrechtsnovelleDie Kritik an der Dienstrechtsnovelle werde auch die rechtlichen Schritte gegen die Neuregelung des Karfreitags beeinflussen, kündigte Synodenpräsident Krömer an. Foto: epd/Uschmann
Gesetze „still und leise“ geändert.
Wien/St. Pölten (epdÖ) – Kritik an der von Nationalrat und Bundesrat beschlossenen Dienstrechtsnovelle  … mehr lesen



Worauf wir gerne zurückblicken

Unterwegs in Australien

 

Am Mittwoch, dem 8. Mai 2019, machten wir eine kleine Rundreise in Australien. Ökologisch verträglich reisten die anwesenden Gemeindemitglieder und Freunde per Projektor und Leinwand zwei Stunden lang durch „Down Under“ … mehr lesen

Radiogottesdienst aus der Erlöserkirche

Kirchenraum
 

Der ORF-Radiogottesdienst am Ostermontag wurde aus unserer Erlöserkirche übertragen.

Er wurde in den ORF Regionalradios (außer Radio Wien) und im Deutschlandfunk übertragen.

Anschließend konnte bis 14:00 Uhr angerufen werden um Lob und Kritik auszudrücken oder Fragen zu stellen … mehr lesen

Karfreitags-Aktion

Menge von links nach rechts
 

Am Karfreitag am 19. April 2019 kamen über 500 Menschen zur Karfreitags-Aktion in die Dorotheergasse.

An der Debatte um den “Karfreitag als Feiertag” hängt viel mehr als nur Arbeitsrecht oder Wirtschaftsinteressen. Es geht um christlichen Glauben, um die Relevanz von Relegion für die Gesellschaft. Es geht um den Umgang mit Minderheiten und um gegenseitigen Respektmehr lesen

Vortrag “Armut”

 

Vor einem kleinen, interessierten Publikum berichtete Frau Mag. Jitka Zimmermann am 27. März über die vielfältige Arbeit der Stadtdiakonie Wien, deren Geschäftsführerin sie ist.
Überraschend viele Personen leben in Armut oder sind armutsgefährdet …
mehr lesen

Trauung für Alle

 

Durch Trauung für homosexuelle Ehepaare völlige Gleichstellung für Homosexuelle in der Kirche H.B. auf einstimmigem Beschluss der Synode H.B. hergestellt.
Den Bericht dazu finden Sie … mehr lesen

Der demographische Wandel und seine Folgen


Zahlen, Fakten, Perspektiven. Eine kleine, interessierte Gruppe bekam von Dr. Bernhard Mahlberg, Wissenschaftler am iwi, Industriewissenschaftlichen Institut und Dozent an der WU, am Mittwoch, 27. Februar einen ersten kleinen Einblick in dieses große Thema … mehr lesen

Gemeindetag 2019

Zwingli? – Zwingli!

Unter diesem Titel haben sich 20 Interessierte am 20.1.2019 getroffen, um nach dem Lutherjubiläum 2017 das Wissen über den Zürcher Reformator aufzufrischen … mehr lesen

Interreligiöses Friedensgebet

Imame und Pfarrer

Fünf Imame zu Gast in Favoritner Gemeinde

Wien (epdÖ) – Zu einem interreligiösen Friedensgebet sind Vertreter des Islam, der Römisch-katholischen sowie der Evangelisch-lutherischen und Evangelisch-reformierten Kirche in der reformierten Erlöserkirche in Wien-Favoriten zusammengekommen … mehr lesen

Bericht 1. Session der 17. Synode der Ev. Kirche H.B. in Ö., 6.12.2018

Kurator Colditz, Pfarrer Wittich und Diakoniumsvorsitzende Adensamer sind Mitglieder der Synode H.B., die am 6.12. getagt hat. Im Folgenden ein Bericht dazu … mehr lesen

Jubiläumskonzert

 

Erlöserkirche Gospel Choir

Der Erlöserkirche-Gospel-Choir feierte in der Reformierten Stadtkirche sein 15-jähriges Jubiläum.
Diese Jubiläumsaufführung war ein echtes Erlebnis … mehr lesen

Gedenkveranstaltung anlässlich Pogromnacht 1938

Am Donnerstag, dem 8. November 2018, fand im Rahmen des Interreligiösen Dialogs Favoriten eine Gedenkveranstaltung anlässlich der Pogromnacht 1938, beginnend am Denkmal der zerstörten Synagoge am Humboldt-Platz und anschließend bei einer Veranstaltung im Festsaal der Bezirksvorstehung Favoriten mit interreligiöser Andacht und feierlichem, musikalischem Rahmen, statt … mehr lesen

Homestory über unseren Gospelchor in “meinbezirk.at”

In den Jahren 2001 und 2002 veranstalte die evangelisch-reformierte Pfarrgemeinde H.B. Wien-Süd Workshops mit dem Leiter eines amerikanischen Gospel Chors. Anfangs war das Interesse sehr groß, mit der Zeit ist es dann aber abgeflaut. So entschlossen sich einige wenige Pfarrmitglieder, nach New York zu fahren, darunter auch Pfarrer Johannes Wittich und der Chorleiter Martin Seidl. In New York hat die Gruppe dann ein Konzert eines amerikanischen Gospel Chors besucht … mehr lesen

Gerti Rohrmoser wurde zur Ehrenkuratorin ernannt.

Im Rahmen des Reformationsgottesdienstes am 31. Oktober 2018 wurde Frau Gerti Rohrmoser auf einhelligen Beschluss des Prebyteriums zur Ehrenkuratorin ernannt.

Gerti Rohrmoser und ihr Team wurden für ihre langjährige, freiwillige Arbeit für unsere Gemeinde geehrt … mehr lesen

Österreich sagt »Danke!«

 

Bei einem Fest am Abend des Nationalfeiertags in der Wiener Hofburg dankt Bundespräsident Alexander Van der Bellen allen ehrenamtlich Tätigen.
Von unserer Gemeinde war Karin Adensamer dabei … mehr lesen

Interreligiöser Tagesausflug nach Mariazell

Im Rahmen des Interreligiösen Dialoges Favoriten fuhren wir am Samstag, 20. Oktober 2018, gemeinsam nach Mariazell … mehr lesen

Pfarrer Wittich vereint Religionen

Der Erlöserkirche Gospel Choir im Islamischen Zentrum der Bosniaken von Österreich ‘Ebu Hanife’ in der Buchengasse 44, 1100 Wien … mehr lesen

Religionsunterricht hat unersetzbare Rolle für gelingendes Miteinander

Erste multireligiöse Feier an der HTL-Mödling: ich+du=wir

Exkursion

“Jesus und seine Dudes”

Besuch des neuen Bezirksvorstehers

 

Gertrud Seper, Karin Adensamer, Johannes Wittich, Marcus Franz, Robert Colditz
Am 19. Juni besuchte uns der neue Bezirksvorsteher Marcus Franz in der Erlöserkirche. Er erfuhr, dass der ehemalige US-Präsident Barack Obama ein prominentes Mitglied dieser Kirche ist und wieso es neben der Evangelischen Kirche A.B. (Lutheraner) auch die Evangelische Kirche H.B. (Reformierte) gibt und dass ein gesellschaftspolitisches Engagement für Reformierte zum Glaubensverständnis dazugehört.

Baldige Ereignisse