Bewegt euch!

Ein Reha – Aufenthalt hat mir gezeigt, wie wichtig Bewegung für uns ist. Bewegung kann Herz- und Kreislauferkrankungen verhindern, kann nach Knie- und Hüftoperationen oder Wirbelsäulenproblemen eine langsame Besserung der eigenen Beweglichkeit bringen und Schmerzen reduzieren. Kann zum Wohlfühlen im eigenen Körper beitragen und schärft die Sinne.
Das ist überhaupt das Wichtigste. Das Schärfen der Sinne für Dinge, die man falsch macht oder gemacht hat, das Richtige erkennen – auch im Kontext mit einem Gegenüber. Zeit zu haben um sich selbst zu erkennen, Schicksale anderer Patienten zu erfahren, Bewunderung zu haben für Menschen, denen es wirklich schlecht geht und die sich nicht geschlagen geben. Drei Wochen können Veränderung bewirken und ich hoffe, diese Veränderung hält an.

Traude Veverka