Gebäudereferentin, Schriftführerin-Stellvertreterin

geb. 1965, Dipl.-Ing., angestellt bei der Stadt Wien, eine erwachsene Tochter, ein fast erwachsener Sohn, geschieden.

„Ich war bereits im Presbyterium und lasse mich nach sechs Jahren Pause gerne wieder auf die Mitarbeit bei der Gestaltung des Gemeindelebens und auf die weniger sichtbaren Anliegen und Aufgaben der reformierten Kirche ein.“